Nano sim karte kaufen ohne Vertrag telekom

Posted on

In den meisten Supermärkten, Kiosken, Tankstellen und sogar an Fahrkartenautomaten im ganzen Land werden Aufladungen namens « Xtra Cash » verkauft. Der Mindestbetrag für die Aufzu-Ver- und Nachobenseinbeträgt beträgt 15 €. SIM-Karten und ihr Kredit bleiben nach dem letzten Aufladen 2 Jahre aktiv. Um die Gutschrift zu überprüfen, geben Sie *100″ A SIM-Karten-Starterpaket kostet 9,95 €, beinhaltet aber 10 € Guthaben, so dass es effektiv kostenlos ist. Diese Menge an Kredit wird Ihnen 2,5 GB Daten kaufen, plus 200 Minuten Telefon- und Textguthaben, gültig für 30 Tage. Andere Pakete mit weniger oder mehr Daten sind ebenfalls verfügbar, darunter eine 20-€-Version, die 10 GB und unbegrenzte Inlandsgespräche bietet. Wenn möglich, sollten Sie erwägen, die SIM-Karte im Voraus zu kaufen, indem Sie den ID-Check online machen und die Karte an Ihre Unterkunft versenden lassen. Wenn Sie warten, bis Sie ankommen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Reisepass und Denpass bereit haben, um eine Karte für unterwegs zu kaufen. Kaufland mobil wird ausschließlich von Kaufland Supermärkten im ganzen Land verkauft (Check Filialsuche am www.kaufland.de/#).

SIM-Karten sind an der Kasse ausgestellt. Starterpacks sind für 9,99 EUR mit 10 EUR Guthaben vorinstalliert in den unten aufgeführten Tarifzeilen. Edeka smart wird ausschließlich von Edeka-Supermärkten (Locator) verkauft. SIM-Karten sind an der Kasse ausgestellt. Sie verkaufen diese Starter für 28 Tage: Sie können Ihre Vodafone SIM-Karte online, per Lastschrift, per SMS mit 70888 und auswahl des entsprechenden zu aktivierenden Pakets oder telefonisch unter 22044 aufladen. Congstar als Tochtergesellschaft der Telekom ist die restriktivste Marke in Deutschland, wenn es um die Registrierung Ihrer SIM-Karte in ihren T-Punkt-Stores geht (siehe Telekom oben). Im Gegensatz zur Telekom bietet sie auch Videoverifizierung über WebID und PostID und in Postagenturen über Post Ident an. Sie registrieren Staatsangehörige von etwa 150 Ländern (Details siehe Vodafone für WebID und O2 für PostID). Grundsätzlich werden die beauftragten Verkäufer bei jedem Mobilfunkanbieter versuchen, Sie in das zu bringen, was sie am meisten bezahlt, und über die Bedingungen lügen. Wenn Sie in einen Vertrag verstrickt sind, den Sie nicht wollen und nicht bis zum Ende von 2 Jahren oder mehr kündigen können, wird dieser Mitarbeiter lange verschwunden sein. Schauen Sie sich unsere Anleitungen zum Kauf von SIM-Karten in vielen anderen Ländern hier an.

Lebara mobile bleibt die am besten zugängliche Marke im Telekom-Netz, wenn es um die SIM-Registrierung geht. Sie können es registrieren lassen, indem Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass und jede Adresse in vielen (aber nicht allen) ihrer Wiederverkäufer-Shops zeigen.